| Home | Impressum | Datenschutz | KIT
Aktuelles
Aktuelles
Kontakte

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte wie gewohnt an das SCC:
webmasterEtb2∂kit edu

Bei darüber hinausgehenden Fragen hilft Ihnen Frank Metzger gerne weiter.

Relaunch der KIT-Webseiten

Die Webseiten des KIT erhalten ein neues Design. Die Webseiten werden damit voll responsiv, d.h. sie sind auf Smartphones und Tablets deutlich besser nutzbar als bisher.

Mit dieser Umstellung gehen einige Änderungen einher, die alle Webseiten des KIT, also auch die der Fach- und Lehrgebiete betreffen. Die Umstellung ist technisch so angelegt, dass sie unter gewissen Voraussetzungen mit relativ geringem Aufwand durchgeführt werden kann. 

Das Webrelaunch-Team des KIT hat eine Webseite (deutsch/englisch) zusammengestellt von der aus sämtliche erforderlichen organisatorischen, technischen und gestalterischen Informationen zu finden sind.
Einführung in das neue Webdesign

Redaktionshandbuch
Im offiziellen Redaktionshandbuch finden Sie Informationen zum Schreiben fürs Web, Bildnutzung, Suchmachinenoptimierung, usw.eine Vorstellung der neuen Elemente und der Inhalts- und Seitenelemente.


Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, finden Sie hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und einige fakultätsspezifische Handreichungen:

 

sprungmarken_marker_3859

Termin

Alle Seiten des KIT, also auch die Seiten der Fach- und Lehrgebiete etc, müssen bis zum 31. Juli 2020 an das neue Design angepasst werden. Das alte Design wird am 1. August 2020 abgeschaltet. Seiten, die bis dahin nicht an das neue Design angepasst wurden, sind zwar noch aufrufbar, werden aber in das neue Design „gezwungen“, wodurch sich sicher Fehler in der Darstellung ergeben.

Technische Umsetzung

Die neuen Templates für die Webauftritte der Organisationseinheiten stehen seit Anfang März im Content Management System (CMS) OpenText zur Verfügung. Sie können also sofort im neuen Design arbeiten, Inhalte händisch in die neuen Templates einzupflegen ist nicht notwendig. Auf Wunsch erstellt das SCC eine Kopie des bestehenden Webauftritts, so dass Änderungen an Struktur und Inhalt für die neue Aufmachung nicht auf der gegenwärtigen Seite mit dem alten Design publiziert werden. Allerdings entsteht so möglichweise ein höherer Pflegeaufwand für die Redakteure, weil etwaige Aktualisierungen dann sowohl im Original als auch im Duplikat gemacht werden müssen.

Anleitung zur Umstellung der Seitenvorschau in das neue Design
In OpenText oben rechts auf „Einstellungen“ > „Ansichtseinstellungen“ > „Projektvariante“ auf „KIT-2020“. Hier kann man auch wieder zurück zur bisherigen Ansicht wechseln („Festgelegtes Ansichtsformat“ oder „HTML“).

Weitere Informationen des SCC zur technischen Seite des Webrelaunchs
http://www.scc.kit.edu/wsm/13401.php

OpenText allgemein
Tutorials zur Nutzung von OpenText, dem Content-Management-System des KIT, finden Sie hier: http://www.scc.kit.edu/wsm/index.php

Was ist zu beachten?

Anpassung der Navigation

Zukünftig wird es eine horizontale Navigation mit Platz für bis zu sieben Menüpunkten geben. Das ist weniger als heute und erfordert ggf. eine Priorisierung der Inhalte. Einige Fachgebiete haben mehr als sieben Menüpunkte. Hier muss umgebaut werden. Weiter unten finden Sie eine exemplarische Menüstruktur.

Empfehlung der Fakultät zur Navigation

Sollte Ihre Navigationsstruktur auf der ersten Ebene nur sieben Menüpunkte haben, ist eine Neustrukturierung nicht zwingend notwendig. Überprüfen Sie trotzdem, ob die Navigation in der jetzigen Form dem Nutzungsverhalten an mobilen Endgeräten entgegenkommt. An mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones wird in der Regel mehr gescrollt und weniger geklickt. D.h. Sie können mehr Information auf einer Seite unterbringen. Prüfen Sie deshalb, ob Sie Inhalte von Seiten mit wenig Inhalt auf einer Seite zusammenfassen können. Strukturieren Sie die Navigation so flach wie möglich und nur so tief wie nötig.

Exemplarische Navigationsstruktur

Um den Besucher*innen unserer Webseiten die Nutzung zu erleichtern, orientieren Sie sich bei der Erstellung der Navigationsstruktur und der Benennung der Menüpunkte der ersten Navigationsebene bitte am folgenden Beispiel.
Die genannten Menüpunkte der zweiten Navigationsebene sind optional.

1. Professur (bisher: Fachgebiet)  

  • Aktuelles (nicht: News)     
  • Profil     
  • Team (nicht: Mitarbeiter, Kontakte)     
  • Anfahrt    
  • Veranstaltungen  
  • Stellenangebote        
  • Intern

2. Lehre     

  • Lehrprofil     
  • Semesterprogramm         
    • Bachelor         
    • Master     
  • Archiv    

3. Forschung     

  • Forschungsprofil     
  • Forschungsprojekte     
  • Dissertationen     
  • Kooperationen     
  • Publikationen (z.B. aus der Datenbank der KIT-Bibliothek)

4. …

…     

 

Menüpunkt Fakultät
Die meisten Fachgebiete haben derzeit noch den Menüpunkt „Fakultät“. Dieser kann wegfallen und durch eine Infobox im Footer auf allen Seiten des Fachgebiets ersetzt werden. Eine Anleitung hierfür finden Sie unten in der Rubrik „Infoboxen“.

Menüpunkt Aktuelles/News
Ein Menüpunkt „Aktuelles“ sollte nur dann in der ersten Navigationsebene eingerichtet werden, wenn Sie tatsächlich regelmäßig Neuigkeiten zu vermelden haben. Stattdessen können News über das Template „Homepage mit News“ auf der Startseite eingebunden werden. „Homepage mit News“ erzeugt News-Teaser, von denen auf einzelne News-Seiten bzw. eine zentrale Newsseite verlinkt werden kann.

Fokussierung auf Zielgruppen bei umfangreichen Webseiten:

Bei der Priorisierung / Strukturierung der Inhalte auf externe Zielgruppen fokussieren. Dabei helfen die Antworten auf folgende Fragen: Was will ich erreichen? Wen muss ich dafür ansprechen? Wie kann ich sie oder ihn erreichen und zu der gewünschten Handlung bewegen (durch größere Bekanntheit, positives Image, optimalen Service)?

Bildmaterial

Der neue Webauftritt kann deutlich bildlastiger werden. Bemühen Sie sich schon jetzt um entsprechendes Bildmaterial. Nutzen sie ausschließlich Bildmaterial für das Ihnen die Bildrechte vorliegen. Nennen Sie die Urheberschaft. 
Für die Gestaltung steht außerdem ein zentraler Pool an möglichen Motiven im Content-Management System bereit.

Bildgrößen

Mit der Umstellung ändern sich auch die erforderlichen Bildgrößen. Der Austausch zu niedrig aufgelöster Bilder wird eine der wesentlichen Aufgaben bei der Umstellung sein. Eine Übersicht der Bildgrößen der verschiedenen Elemente finden Sie hier: http://kit-cd.scc.kit.edu/bildergroessen.php

Neues Layout

Die Seiten erhalten ein mehrspaltiges Layout. Den einzelnen Bausteinen können Sie nun eine Breite mitgeben (Drittel, Halb, Zweidrittel, ganze Breite). Sie sind damit noch flexibler in der Gestaltung. Änderungen an dieser Einstellung haben keinen Einfluss auf das bisherige Design.

An großen Bildschirmen sind Texte über die volle Seitenbreite aufgrund der langen Zeilen nur schwer zu lesen. Wir empfehlen deshalb reine Textfelder auf ¾ der Fensterbreite einzustellen.

Aufbau der Startseite der Fach- und Lehrgebiete

Für die Startseite stehen in KIT-2020 zwei neue Vorlagen zur Verfügung: „Großes Kopfbild“ und „Großes Kopfbild mit Themen-Teaser, Zielgruppeneinstieg“. Beide sind mit dem bisherigen Bannerbild vergleichbar, nur deutlich größer und im Falle der zweiten Variante mit interaktiven Elementen versehen.

Die meisten Fachgebiete haben auf ihrer Startseite nur einen Text zu Profil des Fachgebiets und/oder Informationen zum aktuellen Lehrangebot. Nutzen Sie die Startseite um dort bereits Inhalte „anzuteasern“ d.h. durch Bild- und kurze Textinformationen anzukündigen und weiterzuverlinken. Das können neben dem Fachgebietsprofil und dem Lehrangeot z.B. auch News und besondere Projekte sein.

Beispiel: Startseite der Fakultät mit großem Kopfbild und Thementeaser

Beispiel: Verteilerseite mit kleinem Kopfbild

Standardseiten

Auf allen anderen Seiten erscheint ein kleines Kopfbild vergleichbar mit dem Banner im derzeitigen Design.

Infoboxen

Die rechte Spalte für Infoboxen existiert nicht mehr. Die Infoboxen werden automatisch in den Footer am Seitenende verschoben. Bitte nehmen Sie in den Footer aller Seiten folgende Informationen auf:
•    Sekretariatskontakt
•    Link zur Startseite der Fakultät: http://www.arch.kit.edu

Wie kann ich eine Infobox automatisch auf allen Seiten einbauen?
Infobox bearbeiten > Rechts-Klick: Schlagworte zuordnen > Hinzufügen > Infobox auf jeder Seite > OK
Dann beim nächsten Publizieren die Option „Alle Folgeseiten publizieren“ wählen.

Infoveranstaltung

Online-Veranstaltung: "Frag den Web-Relauncher"
Das Web-Relaunch-Team des KIT bietet an den Dienstagen im Mai eine Fragestunde via Microsoft Teams an. Bei den Sessions können jeweils 20 Teilnehmer mitmachen und Probleme oder Anregungen erörtern. Ab sofort können Sie sich online anmelden.