deutsch  | Home | Legals | Data Protection | KIT
Studium und Lehre
Studium und Lehre

Uni für Einsteiger Tag

Programm 2017

Mittwoch, 22. November 2017:

10.00 – 17.00 Uhr    
Infostand Architektur und Kunstgeschichte    
Hier gibt es Insider-Tipps zu den Studiengängen und dem „Drumherum“ von den Studies
Gebäude 20.40, Foyer, EG

Studiengang Architektur

09.45 – 11.15 Uhr
Grundlagen der Entwurfslehre
Vorlesung für das 1. Semester im Bachelorstudium
Im Anschluss: Einführungsveranstaltung für Studieninteressierte.    
Fragen zum Studienverlauf und dem Berufsfeld können adressiert werden.
Prof. Marc Frohn
Gebäude 20.40, EG, Fritz-Haller-Hörsaal

11.30 – 13.00 Uhr    
Baukonstruktion
Vorlesung für das 3. Semester im Bachelorstudium / Baukonstruktion als Grundlage des Architekturstudiums Dipl.-Ing. Thomas Haug, Prof. Renzo Vallebouona, Prof. Ludwig Wappner
Gebäude 20.40, 1. OG, + EG, Fritz-Haller-Hörsaal

14.15 – 15.00 Uhr     
Einblicke in die Architekturlehre
Führung/Rundgang durch die Fakultät für Architektur, Fachschaft Architektur.
anschließend Besuch der Fakultätsbibliothek
Dipl.- Bib. Gabriele Seipel
Treffpunkt: Foyer Gebäude 20.40, 1. OG

Ab 15.15 Uhr     
Besuch der Entwurfsstudios
Hier kann den Studierenden des 1./3./5. Semesters über die Schulter geschaut werden.
Fachschaft Architektur
Treffpunkt: Foyer Gebäude 11.40

Studiengang Kunstgeschichte

11.30 – 13.00 Uhr     
Grundlagen der Kunstwissenschaft
Seminar für das 1. Studienjahr im Bachelorstudium
Prof. Dr. Schulze
Gebäude 20.40, 1. OG, Raum 124, Kunstgeschichte

14.00 – 15.30 Uhr     
Vorlesung Rembrandt
apl. Prof. Dr. Martin Papenbrock

Weitere Programmpunkte

19.00 – 21.00 Uhr    
Faculty Talk
Dekan Prof. Dr. Georg Vrachliotis im Gespräch mit Prof. Meinrad Morger (Fachgebiet Gebäudelehre)
Gebäude 20.40, 1. OG, Grüne Grotte

ganztägig    
Ausstellung Zeichenexkursion Larzac 2017
Die Sommerexkursion des Lehrgebietes Darstellende Geometrie führte dieses Jahr nach Südfrankreich auf die Hochebene des Causse du Larzac. Vierzehn Studierende setzten sich zehn Tage lang intensiv mit Fragen der Wahrnehmung und persönlichen Umsetzung in großformatige Zeichnungen auseinander.
Gebäude 20.40, Foyer 1. OG

ganztägig    
Ausstellung Schelling Studienpreises 2017
Der Schelling Studienpreis ist das studentische Pendant des renommierten Schelling-Preises. Alle zwei Jahre werden die acht besten Masterabschlussarbeiten der Fakultät für den Preis nominiert.
Gebäude 20.40, Foyer 2. OG