deutsch  | Home | Legals | Data Protection | KIT
Studium und Lehre
Studium und Lehre

Leben in Karlsruhe

Karlsruhe

Mit knapp 300 Jahren ist Karlsruhe eine junge Stadt, und jung sind auch viele der rund 300.000 Einwohner. Ca. 30.000 Studierende wohnen und arbeiten hier.

Gegründet wurde die frühere Residenzstadt Badens von Markgraf Karl-Wilhelm. Die ehemalige Residenz besitzt einen der größten Stadtwälder und die weiträumigsten Grünanlagen in der Bundesrepublik. Ein guter Teil davon beginnt mitten in der Stadt: Der Stadtgarten mit dem Zoo, die Günther-Klotz-Anlage, der Schlossgarten mit der riesigen Liegewiese direkt neben dem KIT.

Ein reichhaltiges kulturelles Angebot bieten das „Badische Staatstheater“, das Konzerthaus, der Jazzclub, zahlreiche Museen, Ausstellungen und Galerien, das Barockschloss, Büchereien, Kinos und das ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie), das in puncto Kunst und moderne Technologien weltweiten Ruhm genießt. Jahr für Jahr sind Tausende von Besuchern begeistert von der Veranstaltung „Das Fest“, einem großen Open-Air Konzert, das immer im Juli in der Günther-Klotz-Anlage stattfindet.

 

Wohnen

Die Abteilung „Wohnen“ des Studentenwerks Karlsruhe betreibt in Karlsruhe und Pforzheim über 20 Studentenwohnheime mit mehr als 2.700 Wohnheimplätzen. In Karlsruhe bieten sie zusätzlich eine Privatzimmervermittlung.
Die Wohnheimplätze sind, insbesondere zu Semesterbeginn, regelmäßig ausgebucht, die Wartelisten lang. Es empfiehlt sich daher, möglichst frühzeitig einen Wohnheimplatz zu beantragen, dies ist möglich bis zu sechs Monate vor dem gewünschtem Einzugstermin.

Housing in Karlsruhe

In the cities of Karlsruhe and Pforzheim you will find 21 dormitories with more than 2,100 rooms run by the Department for Accommodation Affairs of Studentenwerk Karlsruhe. In addition to these, a service for private accommodation is provided in Karlsruhe. Dorm rooms are waitlisted and are mostly fully booked, especially at the start of semester. It is advisable, therefore, to apply for a room well in advance or six months, at the earliest, before the planned date of moving in.

Culture and Leisure Time in Karlsruhe

Studentenwerk Karlsruhe and Kulturamt Karlsruhe welcome first-year students by the present of a voucher booklet (Kulturscheckheft) containing free and reduced tickets for access to popular Karlsruhe cultural locations such as museums, theaters, and arts centers.

The voucher booklet can be obtained free of charge by first-year students at the International Student Center located in the foyer of the cafeteria. You are invited to enjoy some of our cultural events!

 
The voucher booklet (Kulturscheckhaft) can be obtained at:
International Student Center im Mensa-Foyer
Adenauerring 7
76131 Karlsruhe
 
Office Hours:
Monday - Friday: 10:00 - 14:00 h
and on appointment

Hochschulsport

Das Programm des Hochschulsports des KIT richtet sich an die Studierenden und Beschäftigten der Kooperations-Einrichtungen. Vom Hochschulsport wird ein reichhaltiges Sportprogramm in den Bereichen Breiten- und Wettkampfsport geboten, wobei auch die besonderen Bedürfnisse behinderter Studierender und Beschäftigter berücksichtigt werden sollen. Breitensport und Wettkampfsport stehen im Hochschulsport-Angebot des KIT gleichberechtigt nebeneinander.

 

Nützliche Links

Zentrum für Information und Beratung (ZIB)
Das ZIB ist die zentrale Studienberatungsstelle des KIT und erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Studium.

Studierendenwerk Karlsruhe
Das Studierendenwerk Karlsruhe betreut im Auftrag des Landes Baden-Württemberg in Karlsruhe und Pforzheim circa 46.000 Studierende in allen Fragen rund um das Studium wie z.B. zum Thema Wohnen.

Offizielle Webseite der Stadt Karlsruhe
42.350 Studie­rende, 26 Forschungs­ein­rich­tun­gen, darunter neun Hochschu­len, das Karlsruher Institut für Techno­lo­gie (KIT) als größtes Forschungs­zen­trum Deutsch­lands und größter Arbeit­ge­ber der Stadt - die Fakten belegen:
Karlsruhe ist eine Stadt der Wissen­schaft!