english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Werner Sewing

    werner sewing
  • geboren am 2.1.1951 in Bielefeld
  • 1969 – 1975 Studium der Soziologie, Geschichte, Politikwissenschaft und Psychologie an der Universität Bielefeld und an der Freien Universität Berlin.
  • 1975-1976 Lehrauftrag Freie Universität Berlin
  • 1978-1983 Wissenschaftliche Assistenz für Architektursoziologie sowie für politische Soziologie und Stadtsoziologie an der TU Berlin sowie Lehrauftrag für allgemeine Soziologie an der Freien Universität Berlin. Gastkritiker an der Architectural Association in London und am Bauhauskolleg Dessau.
  • Dozentur für Stadt- und Architektursoziologie Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar (heute: Bauhaus Universität) und im Studiengang Real Estate Management der TU Berlin.
  • Diverse Gastprofessuren für Architekturgeschichte, Architektursoziologie und Architekturtheorie u.a. an der University of California Berkeley, Universität der Künste in Berlin, TU Braunschweig, Alcatel/SEL- Gastprofessur am Internationalen Zentrum für Kultur- und Technikforschung der Universität Stuttgart.
  • 2008 Berufung auf das Fachgebiet Architekturtheorie in der Fakultät Architektur des KIT Karlsruher Instituts für Technologie.
  • 2010 - 2011 geschäftsführender Direktor des Instituts Entwerfen, Kunst und Theorie.
  • Zahlreiche Mitgliedschaften, u.a. des Kuratorenteams des österreichischen Pavillons auf der Biennale Venedig 2008, Freie Mitarbeit in Architektur- und Planungsbüros, Freier Autor, Kurator, Außerordentliches Mitglied im Bund Deutscher Architekten (BDA) Berlin, Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL), Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Reihe “Bauwelt Fundamente” (Birkhäuser Verlag, Basel, Berlin, Boston), Mitglied der Sektion Stadt- und Raumsoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift Arch+
  • Vorsitzender des Fördervereins Baukultur bei der Bundesregierung, Wiss. Beirat der IBA Fürst – Pückler – Land, Beirat des Jahrbuchs Architektur in Hamburg, Architektenkammer Hamburg.
  • Erich-Schelling-Preis für Architekturtheorie, Universität Karlsruhe, 2006 und seit 2011 Mitglied im Stiftungsbeirat der Schelling Architekturstiftung Karlsruhe.

 

  • Prof. Dr. Werner Sewing ist am 27.Juli 2011 verstorben.