deutsch  | Home | Legals | KIT
Research
Forschung

Research profile of the Faculty

Bauwerke selbst sowie die mit ihrer Planung und Erstellung verbundenen Prozesse sind durch komplexe Eigenschaften charakterisiert. Demzufolge umfasst Architekturforschung eine größere Anzahl von unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen mit jeweils spezifischen Methoden. Sie kann sich als transversal, fachübergreifend verstehen, indem sie versucht, verschiedene Aspekte von Objekten und Tätigkeiten zu untersuchen, oder als vertiefend in einer Disziplin. In beiden Fällen kommen historische, soziologische, erkenntnistheoretische u. a. Methoden genauso zum Einsatz wie mathematische, physikalische oder systemtheoretische Methoden.
Die Forschungsaktivitäten an der Fakultät umfassen drei Schwerpunkte:
1. Wissenschaftliche und künstlerische Entwicklung der Architektur
2. Bautechnologie
3. Städtebau, Regionalplanung und Landschaftsarchitektur
Konkrete Projekte in diesem Rahmen, die teilweise auch abteilungs-, instituts- und fakultätsübergreifend bearbeitet werden, finden sich auf den Seiten der einzelnen Fachgebiete.