english  | Home | Impressum | Datenschutz | KIT

Die Fakultät für Architektur am Karlsruher Institut für Technologie – KIT , - blickt auf eine lange Tradition, die bis zur Gründung der Universität Karlsruhe im Jahr 1825 zurück reicht. Den rund 800 Studierenden garantieren heute 20 Professorinnen und Professoren aus vier Instituten mit 26 Fach- und Lehrgebieten sowie eine große Anzahl von akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Lehrbeauftragten und Gastprofessuren eine exzellente, weit gefächerte, praxisorientierte und moderne Lehre. Die Fakultät ist bestens ausgestattet mit studentischen Arbeitsplätzen, Werkstätten und im IT-Bereich.
 
An der Fakultät kann man neben der Architektur auch Kunstgeschichte studieren. Ein deutsch-französisches Doppelmasterprogramm in Architektur steht Studierenden offen, die sich für das grenzübergreifende Planen und Bauen in Europa interessieren.

 

 
Webseite
KIT-Webrelaunch

Die Webseiten der Fakultät und der Fach- und Lehrgebiete werden bis Ende Juli auf responsives Design umgestellt. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen.

Mehr dazu …
Doppelmaster
Bauen und Planen in Euroregionen

Bewerben Sie sich jetzt für das deutsch-französische Doppelmasterprogramm in Architektur der Ecole Nationale Supérieure d‘Architecture de Strasbourg  (ENSAS) und der KIT-Fakultät für Architektur. Online-Infoveranstaltung am 28.05., um 13 Uhr. Bewerbungsschluss ist der 15. Juni 2020.

Mehr dazu …
Nachprüfung
Bachelorstudiengang Architektur

Am KIT können im Zeitraum 18.05.2020 bis 04.07.2020 schriftliche Prüfungen (Klausuren) durchgeführt werden, vor allem solche, die das Wintersemester 2019/20 abschließen.

Weitere Informationen
(Pdf aktualisiert am 19.05.2020)

 
Coronavirus
Informationen für Studierende

Maßnahmen des KIT und der Fakultät zur Corona-Prävention und deren Auswirkungen auf den Studienbetrieb.
Stand: 29.05.2020

Mehr dazu …
Informationen zum Studienstart Sommer 2020
Informationen für Studierende

Hier finden Sie wichtige Informationen zum Studium im Sommer 2020 /
Here you find important information about studying in summer 2020

Mehr … / More …
christian inderbitzin
Neu an der Fakultät

Christian Inderbitzin von „Edelaar Mosayebi Inderbitzin Architekten“ vertritt seit Beginn des Sommersemesters 2020 die Professur für Stadt und Wohnen.

Mehr dazu …
 
Vollversammlung
Vollversammmlung der Fakulät

Nach vier Wochen Online-Lehre an der KIT-Fakultät für Architektur möchten wir uns mit Ihnen über Ihre Erfahrungen austauschen und Sie über die aktuellen Entwicklungen informieren.
Di., 19.05., 18 Uhr via Zoom

Mehr dazu …
48-H Competition completed!

Participants had 48 hours to design a Hygiene Hub for the faculty.
The winners are now official!

More ...
PARKLETS RASTSTATT
Parklets Raststatt

Temporäre Intervention zur Bürgerdialogsförderung
Stegreif des Fachgebiets Stadtquartiersplanung
Anmeldung im CAS: bis 30.04.2020, 14:00 Uhr
Ausgabe: 04.05.2020, 14:00 als Zoom-Meeting

Mehr dazu …
 
„Die Kosten für unser Flächenwachstum sind enorm!“

Das Studio in Bruchsal hat ein Interview mit Professor Markus Neppl produziert, in welchem er über Ideen und Probleme der Stadtquartiersplanung spricht und vermeintliche Lösungsansätze aufzeigt.

Zum Video ...
Forschung in der Architektur
5. Doktoranden-Kolloquium

VERSCHOBEN
Workshop und Vorträge zu Forschungsprojekten an der Fakultät für Architektur, verantwortlich Prof. Andreas Wagner.

Mehr dazu …
 
Architekturhistorische Zeichenexkursion

VERSCHOBEN
Die Fachgebiete Baugeschichte und Kunstgeschichte veranstalten eine Zeichenexkursion für Masterstudierende zum Monte Veritá. 

 

Mehr dazu ...
ABGESAGT!

Der Vortrag mit Diskussionsrunde des Fachgebiets Stadtquartiersplanung zum Thema Karlsruher Rheinhafen wurde aus Gründen der gesundheitlichen Vorsorge abgesagt.

Weitere Infos ...
Egon Eiermann DIGITAL

Noch bis zum 25. April ist in der badischen Landesbibliothek die Ausstellung "Egon Eiermann DIGITAL" des Archivs für Architektur und Ingenieurbau (saai) zu sehen. Anhand von bislang unbekannten historischen Fotos werden neue Einblicke in das Schaffen des deutschen Architekten Egon Eiermann (1904–1970) ermöglicht.

Weitere Infos ...
 
Marc Frohn im Baumeister

Ein Artikel zum Entwurf „Wohnhaus in Berlin-Moabit“ des Büros FAR frohn & rojas ist in der aktuellen Baumeister-Ausgabe zu finden. Der Autor erläutert darin die Vor- und Nachteile des Bauens mit Betonfertigteilen.

Zum Artikel ...
Professor Dirk Hebel im BNN-Interview

Professor Dirk Hebel vom Fachgebiet Nachhaltiges Bauen erklärt, dass die gebaute Stadt für ihn ein riesiges Rohstofflager sei. Er spricht von einer „urbanen Mine“ und erklärt  wie man diese ökologisch sinnvoll nutzen kann und wie Stadt und Häuser der Zukunft aussehen werden.

Zum ganzen Artikel ...
Diskursbeitrag

Der zweite Diskursbeitrag aus dem Jahrbuch 2019 ist nun online. In diesem widmet sich Bernita Le Gerrette der Frage, ob Architektur in der heutigen Zeit überhaupt noch eine Zukunft hat.

Zum Beitrag ...
 
SAAI
Architektur von morgen. Frei Ottos Erbe in Saudi-Arabien

Noch bis zum 18. April 2020 zeigt eine von Prof. Georg Vrachliotis kuratierte Ausstellung in Jeddah, Saudi-Arabien, Arbeiten des Pritzker-Preisträgers Frei Otto (1925–2015).

Mehr dazu …
Diskursbeitrag

Die Diskursbeiträge aus dem Jahrbuch 2019 sind nun auch online verfügbar. Der Erste kommt von Professor Meinrad Morger vom Fachgebiet Gebäudelehre, in welchem er seinen Weg zur Architektur beschreibt.

Zum Beitrag ...
Radiobeitrag "Urban Emotions"

Stressfaktor Stadt – Eng, laut, anonym

Hitzestress, Autoverkehr und wenig Grün. Stadtbewohner sind vielen Belastungen ausgesetzt. Die E-Mobilität wird daran nur wenig ändern. 

Ein Radiobeitrag vom SWR 2.

Jetzt anhören unter
 
arch.kit.edu facebook
Die Facebook-Gruppe der Fakultät

arch.kit.edu ist die offene Facebook-Gruppe der Fakultät für Architektur in Karlsruhe. Sie dient dem informellen Austausch zu Themen rund um die Fakultät. Feel free to join and spread the news!

Mehr ...